Bassic

Basslehrer in FrankfurtSei beharrlich. Nichts in der Welt kann Ausdauer ersetzen. Talent kann es nicht, da nichts mehr verbreitet ist als erfolglose Individuen, die Talent besitzen. Genialität kann es nicht – Genialität, die nicht belohnt wird, ist nahezu sprichwörtlich. Bildung kann es nicht. Die ganze Welt ist voller gebildeter Obdachloser. Ausdauer und Entschlossenheit allein scheinen sich stets durchzusetzen. (Ray Kroc, Gründer von McDonalds)

Auch ich kann aus Erfahrung sagen, daß Disziplin beim Üben der Bassgitarre mindestens genau so wichtig ist, wie ein guter Bassunterricht. Talent kann das Üben nicht ersetzen. Du wirst Dein Instrument nur dann meistern, wenn Du entsprechend viel Zeit sinnvoll damit verbracht hast. Bassunterricht ist dazu nur ein Baustein.

Gratis Bassunterricht, damit Du sofort mit dem Bass lernen beginnen kannst.

Oder jetzt eine Schnupperstunde ausmachen: 0172 / 831 6339


Es war einmal….

Eine kleine Bassunterrichts-Geschichte

Ich hatte einmal einen E-Bass-Schüler, der sehr kurze Finger hatte. In der ersten Stunde dachte ich: „Mit diesem Rhythmusgefühl und den kurzen Fingern wird das nie etwas. So jemand ist einfach nicht geeignet Bass zu lernen.“ Trotzdem unterrichtete ich ihn, weil ich ihn mit dieser niederschmetternden Nachricht nicht konfrontieren wollte. Nach einiger Zeit merkte ich, dass er zwar langsam aber kontinuierlich beim Bass lernen vorankam. Dies weckte meinen Ehrgeiz mich intensiver mit ihm zu beschäftigen und ihn zu ermutigen, dran zu bleiben und die Bass-Übungen mit Disziplin durchzuführen. Nach einigen Monaten schritt er immer selbstbewusster und erfolgreicher im Bassunterricht voran. Und eines Tages war er einer meiner besten Bass-Schüler.
Was ich daraus gelernt habe: Jeder kann sich mit etwas Mut und Einsatz über Grenzen hinweg entwickeln. Auch beim E-Bassunterricht. Du mußt es nur wollen!